politopia-magazin

Das politopia-magazin ist das gesellschaftspolitische Magazin bei radio x, dem Frankfurter Bürgerradio.

Das politopia-magazin hört ihr jeden Mittwoch von 16-17 Uhr auf radio x, direkt aus Frankfurt.

Die Liste aller politopia-magazin Sendungen im Jahr 2021, Alle politopia-magazin Sendungen, Alle ABS-Sendungen.

Per email erreicht ihr uns hier: redaktion@politopiamagazin.de, für GPG-Verschlüsselung benutzt diesen public key

Das Ende des Homo Sapiens

Es muss eine Veränderung passieren, sonst wird es keine kommenden Generationen geben. Es sprechen die Politopia Magazin_Junior RedakteurInnen - "MezzoMezzoTeam" mit Beza, Mustafa und Tinsu! Klimapolitik - CO2_Ausstoß, Wasserknappheit, Schmelzen der Pole und welche Lösungen gibt es? Was muss getan werden um weitere Generationen des Homosapiens zu erwarten?

politopia-magazin

Wir unterhalten uns

politopia-magazin

Wir unterhalten uns

politopia-magazin

Wir unterhalten uns

Volt – kommunal, bundesweit und europäisch

Wir unterhalten uns mit dem Volt-Direktkandidaten aus Frankfurt Maximilian Zänker und dem Bundes Spitzenkandidaten Hans Günter Brünker
Download: pta210922.mp3

Bildung, Erziehung, Gesundheits- und Finanzwesen, sowie europäische Zusammenhalt und transnationale Politik im 21. Jahrhundert sind die Themen vor den Wahlen 2021.

www.voltdeutschland.org/frankfurt/mobilitaet-der-zukunft

www.voltdeutschland.org/

assets.volteuropa.org/2021-08/KWP_08_21.pdf

CeBeef oder wo arbeitest du? Modernes "Enttarifisieren"?

Wir sprechen mit dem Betriebsrat des CeBeef CIS & CAP Eli und Domingo.
Download: pta210915.mp3

Aus einem gemeinnützigen Vereien entsteht nicht nur Teamwerk GmbH, auch CeBeef Hessen ist seit Januar 2021 ein weiteres Unternehmen, dass Mitarbeiter*Innen vom "alten CeBeef" für enorm schlechtere Arbeitsbedingungen und Finanzierung abwerben möchte, dabei ist noch nicht mal die letzte Abrechnung seit 2012 ausgeglichen.

tarifandfriends.wordpress.com/2020/10/17/langst-fallige-abrechnung/

brevcebeef.wordpress.com/neu-hier/

frankfurter-info.org/news/cebeef-neuer-besitzer-loest-versprechen-nicht-ein

politopia-magazin

Wir unterhalten uns

politopia-magazin

Wir unterhalten uns

In Plain Sight. #ichbinsichtbar

„In Plain Sight. #ichbinsichtbar“ ist eine Gastausstellung von Kosmos e.V. im Weltkulturen Labor begleitend zur Ausstellung „HIDDEN IN PLAIN SIGHT. Vom Unsichtbarmachen und Sichtbarwerden“. Mit Portraits und Statements erzählen junge Menschen von ihren ganz unterschiedlichen Lebensrealitäten, ihren Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen, ihren Wünschen und Forderungen an die Gesellschaft und Politik. Ziel dieser Ausstellung ist, auf die fehlende Repräsentation von jungen und migrantisch gelesenen Menschen aufmerksam zu machen, indem ein Raum für sie geschaffen wird, um ihre Stimmen hör- und sichtbar zu machen.
Download: pta210825.mp3

In Plain Sight. #ichbinsichtbar *Ausstellungseröffnung am 27. August, 19 Uhr* „In Plain Sight. #ichbinsichtbar“ ist eine Gastausstellung von Kosmos e.V. im Weltkulturen Labor begleitend zur Ausstellung „HIDDEN IN PLAIN SIGHT. Vom Unsichtbarmachen und Sichtbarwerden“. Mit Portraits und Statements erzählen junge Menschen von ihren ganz unterschiedlichen Lebensrealitäten, ihren Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen, ihren Wünschen und Forderungen an die Gesellschaft und Politik.

Mit Portraits und Statements erzählen junge Menschen von ihren ganz unterschiedlichen Lebensrealitäten, ihren Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen, ihren Wünschen und Forderungen an die Gesellschaft und Politik. Ziel dieser Ausstellung ist, auf die fehlende Repräsentation von jungen und migrantisch gelesenen Menschen aufmerksam zu machen, indem ein Raum für sie geschaffen wird, um ihre Stimmen hör- und sichtbar zu machen.

weiter führende Links: https://kosmos-verein.de/ https://www.weltkulturenmuseum.de/de/ausstellungen/?ausstellung=ips https://open.spotify.com/show/55y0EBJh8HDILc3jFX0znZ?si

Ausstellungszeitraum: 28.08. - 05.09.2021 Ort: Weltkulturen Museum Schaumainkai 37

  1. Frankfurt

Preise: 3€ / ermäßigt 1,50€ Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei

Öffnungszeiten: Di – So, 11 – 18 Uhr, Mi, 11 – 20 Uhr Mehr Informationen auf: https://www.weltkulturenmuseum.de

politopia-magazin

Wir unterhalten uns