Äthiopischen Menschenrechtsrat EHRCO--Tschernobyl damals 1986 und heute 2022

Amnesty international hat den Preis für die Menschenrechte an den äthiopischen Menschenrechtsrat vergeben. Thorsten Sinning hat dazu ein Interview mit Dan Yirga Haile geführt, der die Menschenrechtsorganisation in Addis Abeba leitet. Das Atomunglück von Tschernobyl von 1986 ist in unser Bewusstsein zurückgekehrt. Aurel Jahn im Gespräch mit Matthias Engert vom Ökoinstitut in Darmstadt.
Download: pta220615.mp3